eAU: Servus gelber Schein – Digitale Krankmeldung mit der NOVIPLAN-App

Ab Januar 2023 startet das neue bundesweite Verfahren für die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU). Dann werden vom Arzt AU-Bescheinigungen auf Papier nicht mehr ausgehändigt, sondern die Daten der Arbeitsunfähigkeit nur noch elektronisch an die Krankenkassen gemeldet. Arbeitgeber müssen diese Daten nach Kenntnisnahme der Krankheit bei der jeweiligen Krankenkasse abrufen.

An der Mitteilungspflicht durch den Arbeitnehmer ändert sich jedoch nichts: Um Ansprüche auf Entgeltfortzahlung geltend zu machen, müssen gesetzlich versicherte Arbeitnehmer gem. § 5 Entgeltfortzahlungsgesetz das Unternehmen unverzüglich über das Vorliegen und die Dauer einer Arbeitsunfähigkeit informieren. Da die Nachweispflicht mittels der gelben AU-Bescheinigung entfällt, kann die Krankmeldung per Telefon, E-Mail oder im besten Fall digital erfolgen.

Eine schnelle, digitale Möglichkeit der Krankmeldung per Smartphone bietet die NOVIPLAN Mitarbeiter-App. Einfach im Menü auf Krankheit melden klicken,  Art und Dauer der Krankmeldung auswählen, einen Kommentar eingeben, eventuell fotografierte Anlagen anhängen und an das Unternehmen senden – fertig! Vorgegebene Eingabefelder sorgen hierbei für eine komfortable, datenschutzkonforme Erfassung und Standardisierung der Angaben.

Die per App eingereichte Krankmeldung wird über eine eigens entwickelte SAP-Schnittstelle an SAP-HCM übergeben, wo der automatische Abgleich mit den Krankenkassen abläuft. Wahlweise kann der Vorgesetzte gleichzeitig per standardisierter E-Mail über die Krankmeldung informiert werden. Selbstverständlich ist die Übertragung nach SAP verschlüsselt und der Zugriff auf sensible Daten nur für registrierte interne Mitarbeiter möglich.

Pilotkunde für die digitale Krankmeldung ist die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG in Köln. Carlos Guillen, Personalsachbearbeiter bei der RWZ, ist begeistert: „Die elektronische Krankmeldung in der NOVIPLAN-App ist eine tolle Sache für unsere Mitarbeiter. Und für die Personalabteilung optimal wegen der automatischen Übermittlung in unser SAP-System.“

Digitale Krankmeldung – Vorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

In Zeiten von Digitalisierung und Homeoffice akzeptieren immer mehr Unternehmen eine digitale Krankmeldung. Lässt sich dieser bisher papierbasierte Prozess nämlich einfach, schnell und mühelos abwickeln, bedeutet das nicht nur ein Plus an Produktivität und Effizienz, sondern auch eine lückenlose, standardisierte Dokumentation aller Krankmeldungen im Betrieb.

Arbeitnehmer hingegen erwarten heute auch in ihrem Arbeitsalltag, dass digitale Services genauso nutzerfreundlich und modern sind wie solche, die sie privat nutzen. Die NOVIPLAN Mitarbeiter-App wird diesem Anspruch gerecht: Nicht nur Krankmeldungen, sondern auch Urlaubsanträge oder Stammdatenänderungen sind schnell per Smartphone erledigt.